Sorting by

×

VSD-Arbeitskreis „Crowdfunding“ Oliver Hrnecek: „Sportcrowdfunding als Finanzierungsform in Krisenzeiten“

Unser Arbeitskreissprecher „Crowdfunding“ Oliver Hrnecek berichtet über die Möglichkeiten des Crowdfundings als alternative Finanzierungsform für Sportvereine.

Sportvereine sind immer wieder mit der Problematik der Finanzierung konfrontiert. Insbesondere in Krisenzeiten. Neben den alltäglichen Fragen, ob neue Trikotsätze für den Nachwuchs zu teuer sind oder ob man sich den Aufstieg überhaupt leisten kann, reihen sich nun auch existenzbedrohende Fragen wie: Können wir unsere Sportstätte geöffnet lassen? Können wir die steigenden Grundversorgungskosten stemmen? Müssen wir die steigenden Energiekosten im Vereine noch tragen

Viele Sportvereine werden sich diese und ähnliche Fragen sicherlich schon gestellt haben. Aber was tun? Wie können die benötigten Ressourcen sichergestellt werden, um den eigentlichen Betrieb – das Vereinsleben und den Sport – am Laufen zu halten und zu fördern?

Ansätze und Möglichkeiten gibt es einige. Sportcrowdfunding ist eine Option, die wesentlich mehr als eine kurzfristige Finanzspritze ist. Crowdfunding bietet enormes Potential mit Blick auf eine nachhaltige und zukunftsorientiert Nutzung.

In diesem Artikel erfährst du, wie Crowdfunding auch in Krisenzeiten genutzt und nachhaltig in den Finanzierung-Mix im Verein integriert werden kann.