Facebook Twitter Xing
27.10.2017 News

VSD Academy feiert Premiere

Die VSD Academy hat am vergangenen Freitag, den 30. September erfolgreich ihre Premiere gefeiert. Gleich sieben Teilnehmer hatte das erste Academy-Seminar „Sustainable Sports Manager“, welches von Uli Semblat gehalten wurde, angelockt – und keiner der Beteiligten musste am Ende eines intensiven Tages seine Anwesenheit bereuen.

Denn für jeden war etwas dabei. Semblat legte während des Seminars den Fokus vor allem auf vier Dinge:

  • Die Vermittlung eines nachhaltigen Handelns im und mit dem Sport

  • Die Darstellung von ökologischen, sozialen und ökonomischen Aspekten

  • Die Planung und Gestaltung von nachhaltigen Sportveranstaltungen

  • Das Setzen von Handlungsimpulsen für Nachhaltigkeit auf der Personenebene - in den Bereichen Human Resource, Mitgliederbindung und CRM.

Allen Aktiven aus dem Sportbusiness, welche nun auf die Veranstaltung aufmerksam geworden sind, das erste Seminar aber verpasst haben, seien die beiden Folgekurse ans Herz gelegt.  

Über die VSD Academy:

Die VSD wurde in diesem Sommer neu gegründet, ab sofort veranstaltet sie praxisorientierte Seminare für die Weiterbildung in Sportmanagement und -marketing. Experten aus dem breitgefächerten VSD-Netzwerk werden für die jeweiligen Themenbereiche eingesetzt, um den Teilnehmern einen möglichst genauen Einblick zu vermitteln. Mit Best-Practice-Beispielen aus dem Sportbusiness-Alltag und dem Austausch zwischen Experten und Teilnehmern, bieten alle Seminare eine Plattform für Netzwerk und Wissenstransfer.