Facebook Twitter Xing
13.11.2019 News

VSD-Sportplatz: Crowdfunding - die Zukunft der Sportförderung? Eine Analyse vom Status Quo bis Chancen und Risiken

Der VSD e.V. - Berufsverband der SportmanagerInnen richtet in Kooperation mit fairplaid am 4. Dezember 2019 den 14. Sportplatz-Talk in Berlin aus. Unter dem Motto ‚Sportplatz – ... auf’m Platz ist wichtig!‘ stehen Themen des Sports im Fokus. Als Plattform für Kennenlernen, Informationsaustausch, Expertise und den nötigen Raum zum Netzwerken werden aktuelle Themen aufgegriffen, diskutiert und analysiert.

Der 14. VSD-Sportplatz, der durch unseren Druck- und Nachhaltigkeitspartner SAXOPRINT initiiert wurde, beschäftigt sich mit dem Thema „Crowdfunding“ und dessen Perspektiven. Mit Hilfe von Experten aus Sport, Wirtschaft, Politik und Medien sollen die wesentlichen Fragen rund um dieses Thema beantwortet und Möglichkeiten aufgezeigt werden. Im Laufe des Abends sollen folgende Fragen geklärt werden:

  • Welche Möglichkeiten der Sportförderung existieren zur Zeit? 

  • Ist die Förderung des Sports noch zeitgemäß? Warum und für wen? 

  • Ist Crowdfunding eher als Ergänzung oder Substitut zur klassischen Sportförderung einzuordnen? 

  • Wie funktioniert Crowdfunding im Zusammenspiel mit bestehender Förderung/ Sponsoring? 

  • Ist Crowdfunding auch als Marketinginstrument einzusetzen?

  • Auf welche Widerstände stößt man und welche berechtigte Risiken gibt es?

HIER geht´s zur Anmeldung.

PROGRAMMABLAUF:

18.00 Uhr:        Warm-up – Einlauf der Athleten

18.30 Uhr:        Begrüßung durch VSD-Vorstand und fairplaid

18.40 Uhr:        Anstoß mit Impulsvortrag von Torsten Lührs (Geschäftsführung - fairplaid GmbH)

19.00 Uhr:        4, 3, 2, 1 – Podiumsdiskussion:

Offensivspiel – Blickwinkel Verein/ Klub: Franziska Keich (Abteilungsleitung Basketball - Türkiyemspor Berlin 1978 e.V.)

Defensivspiel – Blickwinkel Sportförderer: Stephan Hartramph (Leitung Vertrieb & Marketing - Berlin Recycling GmbH)

Spielanalyse– Blickwinkel Politik: Jens Krüger (Abteilungsleiter Finanzen und stellv. Direktor LSB - Landesportbund Berlin e.V.)

Spielstrategie– Blickwinkel Wissenschaft: Prof. Dr. Gerald Fritz (Prof. Sportmanagement & Campusleiter Hochschule für angewandtes Management Berlin)

Spielerberater – Blickwinkel Sportförderplattform: Torsten Lührs (Geschäftsführung - fairplaid GmbH)

Moderation Stephan Peters (VSD-Vorstand)
 
20.00 Uhr:        Pressekonferenz – offene Diskussionsrunde

bis 21.30 Uhr:   Regeneration – Ausklang

VERANSTALTER & ORGANISATION:

VSD e.V. (Stephan Peters, Anja Siegert & Marco Grund) und fairplaid (Oliver Hrnecek und Torsten Lührs), initiiert durch unseren Druck- und Nachhaltigkeitspartner SAXOPRINT (René Beck).

Kostenbeitrag: 25,00 € (Mitglieder des VSD und Gäste der Partner erhalten kostenlosen Eintritt.)

HIER geht´s zur Anmeldung.

Treffpunkt: Mittwoch 04. Dezember 2019, 18:00 Uhr.
LSB - Landessportbund Berlin e.V.
Priesterweg 4-6B
10829 Berlin
Raum Cottbus