Facebook Twitter Xing
02.11.2021 News

VSD-Rezension: Eventpsychologie - Veranstaltungen wirksam optimieren: Grundlagen, Konzepte, Praxisbeispiele

Dem Herausgeber Steffen Ronft ist es in Zusammenarbeit mit 60 weiteren Autor:innen, alle samt ausgewiesene Expert:innen (wohl auch als WHO-IS-WHO der Branche zu bezeichnen) aus Event und Wissenschaft, gelungen das Grundlagenwerk für das Zusammenspiel aus Event & Psychologie zu kreieren. Ein echter Meilenstein in der deutschsprachigen event-wissenschaftlichen Literatur. Die Autoren und Autorinnen beschreiben auf 955 Seiten wie sich "Psychologie im Eventkontext" einsetzen und anwenden lässt. In 44 Kapiteln werden auf Basis des aktuellen Stands der Forschung und der Praxis detaillierte Einblicke und Anwendungsbeispiele gegeben. Geprägt ist das sehr zielorientierte, tiefgehend geschriebene Buch von tollen Tipps und wertvollen Einschätzungen.

Fazit: Ein starkes Buch mit einer gelungenen Mischung aus dem aktuellen Stand der Forschung, Praxisbeispielen und sinnvollen Tipps für alle die in der Veranstaltungsbranche tätig sind.

Allen Event-Enthusiasten ist das Buch zu empfehlen - viel Freude beim Lesen!

Ab 59,99 Euro sind die 955 Seiten als eBook und als Hardcover Book für 74,99Euro erhältlich. HIER geht's zum Buch (Kein Affiliate-Link).

Springer Gabler, 1. Auflage 2021, ISBN 978-3-658-28887-7 und ISBN: 978-3-658-28888-4 (eBook)
Herausgeber/Autor: „Steffen Ronft gilt als der führende Experte in Sachen Eventpsychologie" (Interview-Quelle)

Weitere Autoren: Cornelia Zanger, Jennifer Schmidt, Alexander Wrobel, Lothar Winnen, Michael Dinkel, Isabelle Zwingenberger, Tabea Weißschädel, Astrid Linser, Alexander Fischer, Philipp Brune, Patrick Hehn, Günther Rötter, Jan Reinhardt, Jan Reinhardt, Janina Schirp, Dorothee Wolpensinger, Benny Briesemeister, Kai-Markus Müller, Kerstin Lang, Annemarie Kühnst, Caroline Solowjew, Simone Burel, Wintai Tsehaye, Ulrich Wünsch, Nora Ernst, Stefan Luppold, Laura Künzer, Gesine Hofinger, Angelika Kneidl, Sophia Simon, Daniel Brunsch, Richard von Georgi, Katrin Starcke, Richard von Georgi, Susanne Doppler, Burkhard Schmidt, Janic Hopp, Boris Beimann, Colja M. Dams, Jan Mayer, Katharina Söhnlein, Kim Werner, Nicole Driemeier, Lars J. Jansen, Karin Schätzlein, Christina Clever-Kümper, Kira Keßler, Hiram Kümper, Andrea Walburg, Anna-Lena Heukrodt, Elke Kaltenschnee, Thomas Bauer, Fabrice Münch, Carsten Schröer, Michael Liebmann, Elisabeth Treffler, Christoph Sedlmeir, Andreas Laube, Paolo-Daniele Murgia, Sandra Bormet.