Facebook Twitter Xing

Unsere Partner

Wir arbeiten aktiv mit einer Reihe von Organisationen aus unterschiedlichen Bereichen zusammen, um unseren Mitgliedern im Rahmen ihrer Mitgliedschaft möglichst viele Mehrwerte bieten zu können.

Arbeitskreis Sportökonomie e.V.

Der Arbeitskreis versteht sich als Kommunikationszentrum zwischen Wissenschaftlern unterschiedlicher Fachgebiete und praktisch arbeitenden Sportökonomen. Er wird durch Veranstaltungen und Schriften auf die Ergebnisse seiner Arbeit aufmerksam machen. 

Der Arbeitskreis wird die Sportpraxis, das sind Sportvereine und Sportverbände, aber auch andere Organisationen des Sports im weiten Feld und der Sportpolitik im Rahmen seiner Arbeit Hilfe bieten, Beratung leisten, er wird als Vertreter der Sportökonomik auf spezifische Ausbildungsgänge an Hochschulen und Fachhochschulen und sonstigen Bildungseinrichtungen hinweisen, und er wird auf mögliche Berufsfelder im Bereich der Sportökonomie und des Sportmanagements aufmerksam machen.

Weitere Informationen: www.arbeitskreis-sportoekonomie.de


Deutsche Sportakademie

Die Deutsche Sportakademie bietet berufsbegleitende Fernstudiengänge und Lizenzausbildungen für eine Karriere im Sport-, Fitness- und Gesundheitsmarkt an. In den staatlich zugelassenen Lehrgängen wird parallel zum Job anwendungsorientiertes Fachwissen von Experten aus der Praxis vermittelt. Die Deutsche Sportakademie arbeitet mit einem praxisorientierten, mediengestützten Lernsystem, das ein Maximum an Flexibilität und mobiles Lernen möglich macht.

So profitieren Studenten der Deutschen Sportakademie u.a. von flexiblen Seminarterminen, webbasierten Live-Trainings, einer umfangreichen Lernplattform und der Möglichkeit Lernpausen einzulegen oder Prüfungsorte auszuwählen. Die Studenten haben dabei jederzeit qualifizierte fachliche Beratung und individuelle Betreuung durch persönliche Fachtutoren.

Weitere Informationen: www.deutschesportakademie.de


ESB- Marketing Netzwerk

Die ESB ist Marktplatz, Partner-Netzwerk und Informationsdienstleister. Projekte aus Sport, Kultur, Soziales, Medien, Bildung, Wissenschaft und Umwelt, die nach Sponsoren suchen, werden im Internet unter www.esb-online.com erfasst. Mit ihrem zweiten Standbein, einem Netzwerk aus Fachagenturen und Beratern, die sich auf Below-the-line-Kommunikation spezialisiert haben, ist die Institution sowohl Vermittler von Projekten, wie auch von spezialisiertem Agentur-Know-how.

Weitere Informationen: www.esb-online.com


GlobalSportsJobs

GlobalSportsJobs hat das größte weltweite Netzwerk mit www.globalsportsjobs.de und www.globalsportsjobs.com für eine Karriere in der Sportindustrie und hat sich in den letzten Jahren ein Partnernetzwerk von über 60 Partnern aufgebaut, die die Job-Plattform von GlobalSportsJobs auf deren Seite integriert haben.

Kandidaten haben die Möglichkeit sich zu registrieren und ein Profil zu erstellen und werden durch „Jobs per Mail“ automatisch bei passenden Angeboten kontaktiert. Bewerbungen werden ganz einfach über GlobalSportsJobs geschickt und Arbeitgeber können dadurch sehr einfach den Bewerbungsprozess effizient und kostengünstig gestalten.

Weitere Informationen: www.globalsportsjobs.de


GREENCO2MM

Wir haben diese Probleme verursacht - wir sind nun dafür verantwortlich, dem entsprechend entgegen zu steuern. In der Politik, als Verbraucher und vor allem auch als Unternehmen. Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung, neudeutsch: Corporate Social Responsibility, muss sich in allen Unternehmensbereichen etablieren können. Auch in der Live-Kommunikation.

Qualitätsmerkmal Nachhaltigkeit: Mit dem GREENCO2MM-Prinzip entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen nach- und stichhaltige Strategien für Ihre Aktivitäten in der Live-Kommunikation. Ganz wichtig: Umweltengagement und Eventkultur müssen zusammenpassen. Nur so entsteht Glaubwürdigkeit - und damit Akzeptanz.

Weitere Informationen: www.greenco2mm.de


ISPO

ISPO.com zeigt 365 Tage im Jahr die wichtigsten News, Trends und Hintergründe aus dem Sport und der Sportartikelbranche. Hier finden Sie die Mediadaten und den Kontakt zur Redaktion. ISPO erklärt die Mission und das Netzwerk, das hinter dem Leitmedium des Sport Business steht. Wir zeigen Ihnen die vielfältigen Social-Media-Kanäle von ISPO und die zugehörigen Apps. Das Thema Nachhaltigkeit und Verantwortung hat seit vielen Jahren eine besondere Bedeutung für ISPO und wird entsprechend abgebildet. Zudem finden Sie hier unter anderem die Kontakte für das Thema Sponsoring und alle wichtigen Infos zu Logos und Corporate Design.

Weitere Informationen: www.ispo.com


IST-Studieninstitut Düsseldorf & IST Hochschule

Seit über 20 Jahren steht das IST für karrierefördernde, berufsbegleitende Weiterbildungen mit höchstem Qualitätsanspruch und innovativen Lernmethoden. Sie können sich beim IST darauf verlassen, dass Sie kompetent betreut werden, marktorientierte und aktuelle Inhalte vermittelt bekommen und Fachwissen und Abschlüsse erlangen, die Sie bei Ihrer beruflichen Karriere unterstützen. Zahlreiche Absolventen haben in den vergangenen Jahren dank einer IST-Weiterbildung ihre beruflichen Träume verwirklicht. Nutzen auch Sie die Chance, die Ihnen ein Fernstudium bietet.

Weitere Informationen: www.ist-hochschule.de


Sciamus - Sport und Management - Fachzeitschrift für Sport und Management

Sciamus – Sport und Management ist eine Online-Fachzeitschrift für Sport-management, wobei die Übertragung wissenschaftlicher Erkenntnisse auf die Praxis im Mittelpunkt steht. Zudem sollen Beiträge angrenzender Fachdisziplinen Berücksichtigung finden, sofern sie das Management im Sport durch relevante Erkenntnisse bereichern. Die Sciamus – Sport und Management sucht somit neben der wissenschaftlichen Orientierung einen starken Bezug zur Praxis, um auf diese Weise eine direkte Umsetzung von Management- und Führungskonzepten für Non-Profit-Organisationen und Unternehmen im Sportmarkt anzuregen.

Weitere Informationen: www.sport-und-management.de


sponsornews - das richtungsweisende Fachmagazin für Sponsoring

Seit März 2011 arbeitet der VSD mit sponsor news zusammen. sponsor news ist eines der richtungsweisenden Fachmagazine für Sponsoring im deutschsprachigen Raum und erscheint seit Februar 1992 monatlich. Sponsor news berichtet über aktuelle Sponsoring-Strategien und die Herausforderungen, vor denen Sponsoren stehen. Das nutzwertorientierte Konzept bietet zudem viele Fallbeispiele, sowie Interviews und Nachrichten, Reports und Rankings, Portraits und Personalien.

Weitere Informationen: www.sponsornews.de


SPONSORs

Das Fachmagazin SPONSORs ist seit 1996 auf dem Markt und richtet sich an Sponsoren, Vermarkter, Sportagenturen, Eventplaner, Sportverbände, Sportvereine, an die werbende Wirtschaft und an Medien, die sich mit Sport, Sportbusiness und Sportpolitik beschäftigen. Das Internetangebot liefert tagesaktuell News rund um den Sportbusiness, dazu ein Online-Archiv und einen kostenlosen Newsletter.

 

Weitere Informationen: www.sponsors.de


SPORT-BRANCHENBUCH.de

SPORT-BRANCHENBUCH.de ist das umfangsreichste Adressverzeichnis des Sports in Deutschland und Partner des Berufsverbandes der Sportökonomen und Sportmanager (VSD e.V.). Alle sport- und fitnessorientierten User und haupt- und ehrenamtlichen Entscheider und Mitarbeiter im Sport-, Fitness- und Freizeitbereichbereich finden bei Sport-Brachenbuch.de wertvolle Kontakte und Adressen. Dazu zählen u.a. Sportvereine, Fitnesscenter, Freizeitbäder, Sportfachhändler, Sportartikelunternehmen, Sportagenturen, Veranstalter von Sportreisen und Trainingslager, Sporthotels, Sportverlage und Sportredaktionen, aber auch der Sport Stellenmarkt mit vielen Jobs im Sport und den aktuellen Sport-Jobbörsen, die aktuellen Sportveranstaltungen und Sportkongresse sowie eine Sportpartner-Suche.

Weitere Informationen: www.sport-branchenbuch.de


Sport-Job Personalvermittlung

Sport-Job vermittelt qualifiziertes Personal für die Segmente Sport, Fitness, Freizeit und Wellness. Bewerber können sich kostenfrei in eine Bewerberdatenbank eintragen und den Service "Jobs per Mail" nutzen. In der Aus- und Weiterbildungsdatenbank stellen Unternehmen ihre Ausbildungen vor und Ausbildungsinteressierte können sich dort kostenfrei informieren. Zusätzlich im Angebot: Seminare zur Schulung der Persönlichkeit und für Existenzgründer. 

Weitere Informationen:  www.sport-job.de


Stadionwelt

Stadionwelt ist das führende Informationsmedium rund um das Sportbusiness und dessen Infrastrukturen. Stadionwelt berichtet über aktuelle Projekte, Produkte, Innovationen und Entwicklungen aus den Bereichen Planung und Bau, Ausstattung und Management von Sportstätten sowie über Vereinsmanagement, Sponsoring und Events.
Das Sportbusiness-Magazin Stadionwelt INSIDE erscheint vier Mal im Jahr und bietet Daten & Fakten, Hintergrund-Berichte und Interviews für Vereine, Sponsoren, Sportstättenbetreiber, Sportämter, Architekten und Planer. Mit der Sonderausgabe Sponsoring ist im Juli 2015 ein 144-seitiges Kompendium mit zahlreichen Studien, Fakten und Hintergründen erschienen.

 

Weitere Informationen:  www.stadionwelt.de